Donnerstag, Januar 4

Anschaffung: Neue Digi-Cam

SonyDSC R1
Nachdem meine alte Digital Kamera den Geist aufgegeben hat, musste eine neue her. Eine kleine Finanzspritze hat mir das Christkind schon gebracht in Form eines Gutscheins. Jetzt stand ich vor der Ueberlegung welche Kamera es sein sollte. Nachdem ich die Bilder dieser der neuen Sony gesehen habe, war ich überzeugt: Die Wahl fiel auf die Sony CyberShot DSC R1! Da am gestrigen Montag MediaMarkt 19% Rabatt auf alle Foto- und Videoartikel gab, habe ich gestern schon zu geschlagen, anstatt bis nach meinem Geburtstag zu warten.




Die ersten Bilder mit der Kamera sind der Wahnsinn, die Einstellungsmöglichkeiten schier erdrueckend.




Zu meinem Erstaunen war ein 4 GB Memory Stick Duo Pro inkl. Adapter als Zugabe von Sony mit von der Partie. Also Ladegerät an, Karte rein, 2 Stunden Ladezeit abwarten und los gings!




Hier ein paar Eckdaten:

  • 10,3 Megapixel CMOS Bildsensor (max. 3.882 x 2.592 Pixel)

  • 5x optischer / 10x digitaler Zoom

  • Carl Zeiss Objektiv (24-120 mm)

  • 2" schwenkbarer Monitor

  • Lichtempfindlichkeit: ISO 160/200/400/800/1600/3200 (manuell)

  • Belichtungszeiten: 30 s bis 1/2.000 s (automatisch)

6 Comments:

Blogger NB said...

das ist ja ein Monster-Gerät, wie groß ist das denn?

6:35 vorm.  
Blogger Seb said...

abmessungen ca 139 mm x 168 mm x 97 mm ... das teil wiegt inkl akku ca 1 kilo... hehe... ist schon massiv =)

7:53 vorm.  
Blogger Lutzl said...

die leut sehen damit auch net besser aus, die du damit fotografierst ;-)

10:22 nachm.  
Blogger Seb said...

tzzzz... sabbel net =)

5:09 vorm.  
Blogger NB said...

kewl, wirklich mässif

6:19 vorm.  
Blogger Tim said...

Jo - echt krasses Teil! ...nur wirst Du das kaum so dabei haben, wie ne normale Digi. 1. weil Schiss 2. weil zu gross schwer und unschierig.
Ob sich das ganze lohnt wirst Du für Dich entschieden haben ;-)

8:43 vorm.  

Kommentar veröffentlichen

<< Home